Inselhotel Arfsten  ›  Service  ›  Blog  ›  Memos
Lesedauer 5 Minuten
am 04.03.2021 von Oliver Arfsten

Schließung bis min. 09.05.2021

BIC 2097-170425

Liebe Gäste, aufgrund der aktuellen Corona-Beschlüsse der Regierung werden wir unser Hotel bis min. 09.05.2021 schließen müssen.

Ihre Familie Arfsten

am 09.01.2021 von Oliver Arfsten

Corona und die Stornobedingungen

Corona

Stornobedingungen in Zeiten von Corona

Hier ein Auszug bezüglich Stornierung - wir wenden die aktuelle Rechtsprechung an:

Der Mieter wird auf die gesetzlichen Bestimmungen hingewiesen, nach denen er im Falle des Rücktritts oder der vorzeitigen Rückreise zur Zahlung des
Mietpreises für die volle Mietzeit abzüglich einer Aufwendungsersparnis von
maximal 20% verpflichtet bleibt, es sei denn, dem Vermieter ist eine Neu-
oder Weitervermietung ohne finanzielle Zusatzbelastung möglich.

Sollte im gebuchten Zeitraum z.B. erneut „coronabedingt“ ein
Betretungsverbot bzw. Beherbergungsverbot für die Insel Föhr ausgesprochen werden (in diesem Fall würde „höhere Gewalt“ vorliegen) könnte eine mögliche Stornierung kostenfrei durchgeführt werden - bei Krankheit würde gegeben falls eine Reiserücktrittskostenversicherung greifen.
Diese ist oftmals über ADAC oder ähnliche Mitgliedschaften inkludiert. Alternativ bieten wir eine Versicherung über HanseMerkur an: https://www.arfsten.de/service/reise-ruecktrittsversicherung.html

am 22.12.2020 von Oliver Arfsten

Website-Facelift

Inselhotel Arfsten Nordsee Insel Wyk auf Föhr

www.arfsten.de im neuen Kleid!

Liebe Föhr-Fans!
Wir haben unsere Hompage wieder ein wenig modernisiert und freuen uns auf ein Feedback...
Liebe Grüße von Föhr
Ihre Familie Arfsten und das Team vom Inselhotel Arfsten

am 11.12.2020

Inselführungen & -Rundfahrten mit Bus und Inselbahn

Faehre02 front large © Föhr Tourismus

Finden Sie nützliche Informationen zu Inselführungen und allen Verkehrsmitteln auf Föhr.

Mit der Inselbahn können Sie Föhr im Vorbeifahren bequem entdecken. Die Tour führt kurzweilig durch die kleinen Gassen der Inseldörfer.

Abfahrt: Wyk, Hafen Brücke 3
Weitere Informationen über die Inselbahn

Das Taxiunternehmen Korf bietet ebenfalls Inselrundfahrten mit qualifizierten Führungen an (Dauer 1,5 Std.):
Weitere Informationen auf der Website von Taxi Korf

am 10.12.2020

Museen

Museen Foehr

Hier finden Sie weitere Informationen zu den beiden Museen auf Föhr.

Das Museum Kunst der Westküste erforscht und vermittelt Kunst, die sich mit den Themen Meer und Küste auseinandersetzt.

Das Dr. Carl-Haeberlin-Friesen-Museum stellt die Geschichte der Insel dar. Ein Highlight ist die Walfang- und Seefahrtsabteilung.

am 10.12.2020

Das Kliff von Goting

Duenen front large

Das Gotingkliff war lange Zeit die markanteste Abbruchkante an der Südküste von Föhr in der Nähe von Nieblum.

Bei Sturmfluten kam es immer wieder zu größeren Landverlusten. In den letzten Jahrzehnten wurden diese durch Sandvorspülungen bekämpft. Durch den Sand ist das eigentliche „Kliff“ heute nur noch zu erahnen.

Das Gotinger Kliff ist besonders für Geologen interessant : Zahlreiche Steine und Findlinge aus dem Geestkern, lassen Rückschlüsse auf die ehemals viel größere Landfläche von Föhr zu.

am 10.12.2020

Lembecksburg bei Borgsum

Lembeckburg front large

Die Lembecksburg ist ein beeindruckender Ringwall nordwestlich von Borgsum mit einem Umfang von circa 450 Metern und einer Höhe von bis zu 13 Metern.

Sie diente möglicherweise den Wikingern als Stützpunkt und gelangte um das 14. Jahrhundert in den Besitz des holsteinisches Edelmannes Klaus Lembeck. Im Jahre 1374 belagerte der dänische König Waldemar IV. die Borgsumer Burg, da Lembeck ihm den Lehneid verweigerte.

Als der Edelmann Lembeck keinen Ausweg mehr sah, versenkte er die Schätze im Brunnen und floh in einem Kahn über einen Priel, der damals noch die Borgsumer Marsch mit der Nordsee verband.

am 10.12.2020

Die Kirchen von Föhr

Kirche front large

Entdecken Sie die wunderschönen und einzigartigen Kirchen auf Föhr.

Die mittelalterlichen Kirchen aus dem 12. und 13. Jahrhundert strahlen wie neu.
Als Wahrzeichen von der Insel Föhr bergen sie im Inneren einzigartige Sehenswürdigkeiten wie Altarbilder, Schnitzereien und alte Taufsteine.

Die drei mächtigen Kirchen in Nieblum, Süderende und Boldixum sind von sehenswerten Friedhöfen umgeben. Die mit Symbolen und Szenen aus dem Leben der Seefahrer illustrierten Grabsteine aus der Walfangzeit erzählen ganze
Romane.

Alle Kirchen auf Föhr bieten Führungen an:

  • Evangelisch-Lutherische Kirche St. Nicolai in Wyk-Boldixum: Telefon +49 4681 4464
  • Evangelisch-Lutherische Kirche St. Johannis in Nieblum: Telefon +49 4681 4461
  • Evangelisch-Lutherische Kirche St. Laurenti in Süderende: Telefon +49 4681 350
am 10.12.2020

Mit dem Schiff zu den Nachbarinseln

Faehre front large © Föhr Tourismus

Die Lage der Insel Föhr ist ideal, um mit dem Schiff Ausflüge auf die benachbarten Nordseeinseln und Halligen zu unternehmen.

In unmittelbarer Sichtweite von Föhr liegen die Halligen, Langeneß, Gröde und Hallig Hooge. Im Westen liegen die Inseln Amrum und Sylt. Mit der Fähre bzw. den Ausflugsschiffen können Sie bequem von Wyk auf Föhr aus einen Tagesausflug zu den "Nachbarinseln" unternehmen.

am 20.11.2020 von Oliver Arfsten

Kirschblüte 2021

DSC 8852

Optimismus für 2021

Wir bedanken uns ganz herzlich an ALLE die uns in dieser Zeit mit Ihren Briefen, Mails und den persönlichen Gesprächen Optimismus schenken und wir hoffen Ihnen - nach dieser schwierigen Zeit - wieder schöne Stunden auf unserer Insel bescheren zu können.

am 17.10.2020

Ich kann mich nur anschliessen

DSC 8501

Sehr schönes, stilvoll eingerichtetes, familiär geführtes Haus

Ruhige Lage, trotzdem Zentral.
Alles sehr gepflegt, auf dem neuesten technischen Stand. Ich wusste bis gestern nicht, dass es Steckdosen mit USB Anschluss gibt. Sehr gepflegter Fahrradfuhrpark.
Geräumige Zimmer, die auch bei richtigen Regentagen einen angenehmen Aufenthalt ermöglichen.
Super reichhaltiges Frühstück, bei dem es eigentlich an nichts fehlt. Vielleicht Kaffeespezialitäten?!
Dafür gibt es jeden Tag Krabben. Mit Rührei der Beginn des Tages in Nordfriesland!
An jedem Nachmittag stehen Kaffee, Tee und Kuchen zur Verfügung. Ein toller Service!
Alles in allem ein sehr zu empfehlendes Haus!!

am 02.10.2020

Schöne Gartenwohnung in neuem Kleid

Urlaub im reetgedeckten Ferienhaus auf der Insel Wyk auf Föhr

Dies Hause ist ein sehr tolles Hotel.

Hier wird man sehr freundlich empfangen. Diese "Gartenwohnung" wurde prima renoviert, und ist mit Liebe ausgestattet worden. Die altem Möbel tragen sehr zur Behaglichkeit bei. Küche und Bad sind nach neuestem Standard ausgestattet. Ein eigener Sitzplatz in mitten von Obstbäumen, ist geschützt, und sonnig....
Wir haben uns hier sehr wohlgefühlt.

am 30.09.2020

EIN PARADIES AUF FÖHR mit " 8 " Sternen

Pesel - GUTE STUBE-

Das gesamte Hotel ist liebevoll mit sehr viel persönlichen Dingen eingerichtet

Das Hotel Arfsten mit der gesamten Mannschaft verdient nicht nur 4 Sterne sondern -wenn es möglich wäre--8 Sterne. Wieder haben wir eine Woche Urlaub bei der Familie Arfsten verbracht, man wird verwöhnt, man geht auf Wünsche, die u.A. das Frühstück betreffen, mit einer Selbstverständlichkeit ein, die einem Gast das Gefühl geben in den eigenen 4 Wänden zu sein. Das gesamte Hotel ist liebevoll mit sehr viel persönlichen Dingen eingerichtet. Der Service ist exzellent, die Damen, die sich um die Zimmer kümmern können gar nicht besser sein. Herzlichkeit, Freundlichkeit wird ganz groß geschrieben. Wir kommen gerne wieder...

am 26.09.2020

Sehr freundliches und zugewandtes Personal

DSC 8797

Komfortable Zimmer, urig friesische Einrichtung

gute, kostenlose Leifahrräder. Nachmittags Kaffee und Kuchen incl.; relativ zentrale Lage; gutes Lokal ("Störtebecker") fußläufig erreichbar; ruhige Lage.

am 11.09.2020

Kaum zu überbieten

DSC 8737

Ein sehr freundliches und hilfsbereites Haus

Kostenlose Leihfahrräder und ab 15 Uhr kostenloser Kaffee und Kuchen. Bei der Abreise kopierte Frau Arfsten, die alle Kuchen selbst backt, nochmal schnell einige Rezepte, die meine Frau gerne nachbacken wollte.
Das Frühstück ist ebenfalls im Preis enthalten und ist in einer hervorragenden Qualität. Es wurde ständig nachgelegt - auch die jeden Tag frischen Krabben. Bei schönem Wetter kann man das Frühstück auch auf der Terrasse genießen oder sonst in der gemütlich eingerichteten Friesenstube.
Wir hatten eine Suite mit Wohnraum, Schlafraum, Küche und Bad. Alles sehr sauber und alle Einbauten in Ordnung ( lose Toilettenbrillen, Seifenschalen und Handtuchhalter, defekte Glühbirnen u.ä. findet man oft selbst in 4* Hotels, hier aber nicht).
Die Einrichtung war friesisch, gemütlich und wir haben uns rundum wohlgefühlt.
Wenn wir wieder auf Föhr sind werden wir garantiert wieder hier übernachten.

am 18.07.2020

Föhr ist eine Reise wert, vor allem wenn man im Inselhotel Arfsten wohnt

DSC 8795

Das Inselhotel Arfsten ist ein familiengeführtes 4Sterne Hotel

Ins Auge fallen die liebevoll ausgestatteten Zimmer, die immer freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter, die entspannende Lage direkt an der Marsch. Und fußläufig in 20 Minuten zu Fuß in Wyk wohnt man absolut ruhig und dennoch nahe der Stadt Wyk. In das Hotel wird viel investiert, alles ist modern und dennoch heimelig. Der Nachmittagskaffe steht allen zur Verfügung. Und den auf der Terrasse oder in dem schönen Garten mit dem zur Verfügung gestellten Kuchen, das ist sehr erholsam. Und das Frühstück alleine ist schon fast eine Reise wert. Mit Glück nimmt man das Frühstück in der historischen Friesenstube ein, originale Einrichtung! Wenn also Föhr, dann Inselhotel Arfsten!

am 10.07.2020

Föhr-liebt

Inselhotel Arfsten (Insel Föhr)

Ein zauberhaftes, individuelles Hotel

Schon wenige Minuten nach meiner Ankunft auf Föhr und dem Einchecken ins Inselhotel war ich föhr-liebt. Ein zauberhaftes, individuelles Hotel. Familiengeführt und voller liebevoller Details. Jedes Zimmer ganz besonders- mein Einzelzimmer (13) groß, lichtdurchflutet, bunte Bettwäsche und Handtücher, ein Ohrensessel mit Pouf, ein Kühlschrank und eine Dusche mit Flacheinstieg. Das Team lebt serviceorientiert mit einer absolut ehrlichen Freundlichkeit- ich fühlte mich sofort zu Hause. Morgens ein Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offen lässt. Käse von der Insel, Fisch, Kaffee bis zum Abwinken, hausgemachte Marmelade (ganz besonders haben mir Bellini und Kirsche mit Pfiff geschmeckt) nachmittags Kaffee und Kuchen. Nur gut, dass ich mit dem Fahrrad die Insel mehrfach umrundet habe, sonst hätten die nachtaktiven kleinen Hosen-enger-Näher leichtes Spiel gehabt. Ich bedanke mich für eine ganz besondere Woche, die mir nach schwerer Zeit wieder Freude geschenkt hat.

am 05.06.2020

Wie immer, einfach sensationell

DSC 8770

Zum wiederholten Male haben wir unseren Urlaub im Inselhotel Arfsten verbracht.

Ein sehr aufmerksames und freundiches Team hat uns durch unseren Urlaub begleitet.
Wunderschön eingerichtete Zimmer, inseltypisches Interieur und ein gemütliches Ambiente machen jeden Aufenthalt zu einem einmaligen Erlebnis.
Die Insel entecken wir jedesmal neu, finden Ruhe und Entspannung und freuen uns auf die ausgedehnten Radtouren.
Dabei haben wir Folgendes gelernt:
RADFAHREN AUF FÖHR:
Wenn der Wind nachlässt, denkt man es geht bergab. ;-)
Danke für die schöne Zeit!
Bis bald!

am 04.06.2020

Traumhaft

DSC 8497

Es hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen!

Hatten kurzfristig gebucht und wurden herzlich empfangen! Zimmer richtig schön, alles sehr sehr sauber, freundliche Mitarbeiter und das Frühstück ist einfach Spitze! Vielen Dank für die tolle Auszeit

am 01.06.2020

Föhr und Arfsten- die perfekten Föhrien

Fahrradfahren auf Föhr

Alle Zimmer, die wir bisher hatten sind schön, haben eine tolle Aussicht

Auf dem Feedback-Bogen bittet das unglaublich engagierte Team des familiengeführten Hotels um Verbesserungsvorschläge - dafür müsste es ja erst einmal etwas nicht ganz perfekt machen! Aber so? Besser geht nicht. Die Zimmer ? Makellos sauber, individuell eingerichtet. Das Frühstück? Reichhaltig, lecker, frisch- zum Teil hausgemacht und regional. Das Team? Freundlich, herzlich, aufmerksam. Das Wetter? In diesem Urlaub spielte es mit (da kann Arfstens aber nix für ;-)) Die Lage? Am Rande von Wyk, wenige Minuten mit dem Fahrrad bis ins Zentrum, wenige Schritte in die Marschen. Wir sind und bleiben Wiederholungstäter

am 28.05.2020

Friesische Gemütlichkeit, die man sich wünscht!

Suite 15e

Schon der Schriftverkehr zur Buchung war sehr höflich und originell.

Bei der Ankunft hat Herr Arfsten uns perfekt und sorgfältig eingewiesen und uns 2 Zimmer zur Wahl gezeigt. Wir haben uns spontan für das größere im 1. Stock entschieden, dass in weiß und blau eingerichtet ist. Es ist ein richtiges Schmuckstück. Sehr stimmig eingerichtet und wirkt wie gerade erst modernisiert. Die Fahrräder, die wir sofort bekommen haben, waren bei der Erkundung der Insel sehr hilfreich. Alle Hotelmitarbeiter denen wir begegnet sind waren ausgesprochen höflich und fürsorglich. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen. Überall im Hotel tritt das Engagement und die Freude hervor mit der hier die Gäste verwöhnt werden. Großes Lob.

am 14.03.2020

Gast aus Nordheide: Märzurlaub

DSC 8800

"Föhr ist eine Reise wert, vor allem wenn man im Inselhotel Arfsten wohnt!"

  • Das Inselhotel Arfsten ist ein familiengeführtes 4 Sterne Hotel.
  • Ins Auge fallen die liebevoll ausgestatteten Zimmer, die immer freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter, die entspannende Lage direkt an der Marsch.
  • Und fußläufig in 20 Minuten zu Fuß in Wyk wohnt man absolut ruhig und dennoch nahe der Stadt Wyk.
  • In das Hotel wird viel investiert, alles ist modern und dennoch heimelig.
  • Der Nachmittagskaffe steht allen zur Verfügung.
  • Und den auf der Terrasse oder in dem schönen Garten mit dem zur Verfügung gestellten Kuchen, das ist sehr erholsam.
  • Und das Frühstück alleine ist schon fast eine Reise wert. Mit Glück nimmt man das Frühstück in der historischen Friesenstube ein, originale Einrichtung!
  • Wenn also Föhr, dann Inselhotel Arfsten!
am 01.01.2020

Gast aus Wunstorf: "Silvesterurlaub"

DSC 8766

Wir hatten uns über Silvester im Inselhotel Arfsten einquartiert ! Das Hotel hat uns zu 100% überzeugt.

  • Wir hatten uns über Silvester im Inselhotel Arfsten einquartiert!
  • Das Hotel hat uns zu 100% überzeugt.
  • Zimmer war hervorragend.
  • Größe, Einrichtung, Sauberkeit alles war einfach Spitze.
  • Wir hatten ein etwas größeres Zimmer gebucht, was uns auch sehr Gut gefallen hat, weil man dadurch eine Sitzecke hatte und eine kleine Küche mit Kühlschrank, Mikrowelle, 2 Plattenherd. Die Küche war komplett eingerichtet. Einfach SPITZE
  • Die Sauberkeit war überragend. Auch der Zustand der Zimmer und des ganzen Hotels war einfach Super. Es sah alles aus wie gerade gestrichen oder besser gesagt gebaut.
    Wir fühlten uns einfach wohl.
  • Das Frühstück sehr Gut und die Auswahl war hervorragend.
    Viele Sorten Tee, Fisch, Wurst, Käse etc. Marmeladen selbstgemacht und ausgefallene Sorten.
    Spitze
  • Am Nachmittag gab es noch Kaffee und Kuchen zur Selbstbedienung.
    Toll, macht weiter so.
  • Wir können dieses Hotel nur empfehlen.
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Inselhotel Arfsten auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy